Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass bei mir Brustkrebs festgestellt wird?

Etwa 50 von 1000 Teilnehmerinnen werden zu einer weiteren Abklärungsdiagnostik eingeladen. Bei etwa 7 von 1000 Teilnehmerinnen wird ein Mammakarzinom entdeckt.

Wenn sich die Veränderungen der Mammographie bei der weiteren Diagnostik als harmlos herausstellen, erhält die Teilnehmerin sofort Bescheid. Wenn sicherheitshalber eine Gewebeprobe notwendig ist, ergibt sich eine weitere Wartezeit von einer Woche. Das Screeningzentrum Herford/Minden-Lübbecke bemüht sich darum, diese Fristen für die Teilnehmerinnen so kurz wie möglich zu halten, und steht für Rückfragen der Programm-Teilnehmerin und des behandelnden Arztes jederzeit zur Verfügung.

Unser Screeningzentrum ist am Fr. 14.05.21 geschlossen.